So 20
September 2020
12:30
Konzert
Hof
MILK Voices 'HXOS Chor Berlin | EN-KNAP-Gruppe | Michael Schiefel Auftritt beim Street Food Markt: Ein Flashmob! Zusammen mit dem 'HXOS Chor Berlin treten das international berühmte Tanzensemble EN-KNAP-Gruppe und der Sänger Michael Schiefel auf. Im Rahmen des M.I.L.K. Projektes von EN-KNAP, koproduziert durch das Goethe-Institut (International Coproduction Fund). Das Phänomen Chor und Tanz wird unter die Lupe genommen. Es wird etwas experimentell, aber für das Vertraute sorgen wir auch noch - nur anders! Das internationale Musik- und Tanzprojekt, MILK Voices, ist in den Städten Ljubljana, Rijeka und Berlin zu erleben. Mehr Informationen zum Projekt hier. Der ‘HXOS Chor Berlin ist ein gemischter Kammerchor, der im April 2011 unter künstlerischer Leitung von Stelios Chatziktoris gegründet wurde. 'HXOS (gespr.: „Ichos“) ist griechisch und bedeutet Klang. Seit der Gründung des Chores wird auf hohem Niveau klassische und zeitgenössische Musik einstudiert und aufgeführt. Der Chor setzt sich aus circa 35-40 musikbegeisterten Laiensänger*nnen zusammen, die - verbunden durch die Freude am Singen, die Liebe zur Musik und ihre hohe Motivation - mit großen Ambitionen Projekte verwirklichen wollen. Das Repertoire des ‘HXOS Chor umfasst Alte Musik bis zeitgenössische Werke aus aller Welt. Zwei Chorreisen führten 2014 und 2018 nach Zypern, das Heimatland des Dirigenten Stelios Chatziktoris. Neben regelmäßigen Auftritten in Berliner Kirchen und Konzertsälen nimmt der ‘HXOS Chor Berlin an nationalen und internationalen Wettbewerben teil, so zuletzt 2019 beim 33. Praga Cantat (3xGold, Bester Männerchor und Bester Gemischter Chor).   Angezogen von der neu entstehenden Jazzszene zog Michael Schiefel Anfang der neunziger Jahre nach Berlin. Seitdem begeistert er mit seinen verschiedenen Solo- und Bandprojekten Jazzfans im In- und Ausland. In Verbindung mit seiner markant virtuosen Stimme experimentiert er mit den Ausdrucksmöglichkeiten von Loop-Geräten und anderer Elektronik. Aus dieser einzigartigen Kombination entstehen so Gefühle der Leidenschaft und Entfremdung. Im September 2006 erscheint Schiefels aktuelle Solo CD "Don't Touch My Animals", deren deutsche und englische Lieder von der Liebe, vom Großstadtleben oder Apfelkuchenköniginnen erzählen. Aber immer alleine auf der Bühne zu stehen, macht auch keinen Spaß. Ob Funk und Pop mit JazzIndeed, Modern Jazz mit David Friedman, Big Band mit Thärichens Tentett oder Balkan-Jazz mit dem deutsch-bulgarischen Quintett Batoru - in jedem Fall kann der Hörer Michaels vielseitige Stimme immer neu entdecken. Wenn Michael nicht gerade als Professor für Jazzgesang in Weimar aufstrebende Künstler unterrichtet, begegnet man ihm auf Konzerten und Festivals in aller Welt. Neben zahlreichen Auftritten in Deutschland ist Michael, unter anderem als Gastkünstler des Goethe-Instituts, in Europa, Amerika, Asien und Afrika unterwegs. Die internationale Tanzgruppe EN-KNAP wird von ihrem Gründer, dem international gefeierten Choreografen Iztok Kovač, geleitet und ist die einzige permanent arbeitende zeitgenössische Tanzkompanie in Slowenien. Bislang haben sie mit mehr als 30 nationalen und internationalen Choreografen und Regisseuren mit sehr unterschiedlichen ästhetischen Hintergründen zusammengearbeitet und mehr als 40 einzelne Bühnenstücke und Filme zum Leben erweckt. Sie präsentieren ihr Repertoire mit mehr als vierzig Aufführungen pro Jahr, sowohl zu Hause als auch auf internationalen Tourneen. Produktion: Zavod EN-KNAP Koproduktion: Goethe-Institut (International Coproduction Fund) Partner: Hrvatski Kulturni dom na Sušaku; Kesselhaus und Maschinenhaus – Kulturbrauerei / Consense GmbH 
MILK Voices
Di 22
September 2020
20:00
Konzert
Maschinenhaus
Elias - The HIM Tour   *** wird verschoben *** Das Konzert wird auf den 16. März 2021 verlegt. ELIAS muss seine für September geplante „THE HIM TOUR“ auf März 2021 verlegen. Der schwedische Singer-Songwriter wendet sich in einem persönlichen Statement an seine Fans: „Unfortunately we have to postpone the September European tour to March 2021 due to logistical reasons. I have been looking forward to this tour for a long time so hope you all will join me in next spring! Love/Elias“ Es gibt dennoch Grund zur Freude: Neben den vier geplanten Konzerten in Stuttgart, Berlin, Köln und München, wird ELIAS zusätzlich eine Show in Hamburg spielen und das Publikum mit seiner außergewöhnlichen Stimme verzaubern.In Schweden gehört ELIAS zu den hoffnungsvollsten Newcomern. Bekannt geworden war ELIAS mit seiner wunderschönen Ballade „Revolution” – die er beim Reeperbahn Festival 2015 zum ersten Mal live in Deutschland präsentierte. Nach langem und sehnsüchtigem Warten erschien 2018 sein Debütalbum „Entwined”, mit dem er bereits für den schwedischen Grammy nominiert war.Mit Einflüssen aus Soul, Gospel, R 'n' B sowie seiner tiefen, kraftvollen Stimme interpretiert ELIAS Pop vollkommen neu für sich, indem er diesen mit Urban Sounds zu einem einzigartigen Mix verbindet. Seine Songs wie „I Give You The Best”, „Neon Lights“ und „Need You Now“ vereinen all die Elemente, die den 20-Jährigen auf seinem musikalischen Weg geprägt und inspiriert haben. Die dazugehörigen Musikvideos sind Teil einer dreiteiligen Videotrilogie, die zeigen, wer ELIAS als Künstler wirklich ist.Mit der Veröffentlichung seiner EP „HIM“ im Februar läutete ELIAS das nächste Kapitel seiner Musikkarriere ein. Seine bewegenden Songs, wie zum Beispiel auch seine neue Single „Praying For Love“, bringt er im Rahmen seiner ersten eigenen Headliner-Tour durch Deutschland nun im März 2021 auf die Bühne. Tickets sind ab sofort auf www.neuland-concerts.com und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Zeitgleich zur Veröffentlichung seiner EP „HIM“ gibt der schwedische Singer Songwriter ELIAS vier Tourdates bekannt: In Berlin, Köln, Stuttgart und Köln wird der Sänger das Publikum mit seiner außergewöhnlichen Stimme verzaubern.In Schweden gehört ELIAS zu den hoffnungsvollsten Newcomern.  Bekannt geworden war ELIAS mit seiner wunderschönen Ballade „Revolution” – die er beim Reeperbahn Festival 2015 zum ersten Mal live in Deutschland präsentierte. Nach langem und sehnsüchtigem Warten erschien 2018 sein Debütalbum „Entwined”, mit dem er bereits für den schwedischen Grammy nominiert war. Mit Einflüssen aus Soul, Gospel, R 'n' B sowie seiner tiefen, kraftvollen Stimme interpretiert ELIAS Pop vollkommen neu für sich, indem er diesen mit Urban Sounds zu einem einzigartigen Mix verbindet. Seine neuen Songs wie „I Give You The Best”, „Neon Lights“ und „Need You Now“ vereinen all die Elemente, die den 20-Jährigen auf seinem musikalischen Weg geprägt und inspiriert haben. Die dazugehörigen Musikvideos sind Teil einer dreiteiligen Videotrilogie, die zeigen, wer ELIAS als Künstler wirklich ist. Mit seiner neuen EP „HIM“ läutet ELIAS nun das nächste Kapitel seiner Musikkarriere ein. Seine bewegenden Songs bringt er im Rahmen seiner ersten eigenen Headliner-Tour durch Deutschland auf die Bühne. Fotocredit: Eva Dahlgren
Elias - The HIM Tour
Fr 25
September 2020
12:00
Festival
Kulturbrauerei
Harmonica F E N Festival
u. a. mit THE EARLY HOUSE, THE JUKE JOINT SMOKERS, STEVE BAKER AND THE LIVEWIRES
  *** wird verschoben *** Das Festival wird auf September 2022 verschoben!   Berlin. – Das Harmonica F E N Festival ist ein Fest für die Mundharmonika, ein Festival von Mundharmonika-Begeisterten für Mundharmonika-Begeisterte und solche, die es werden wollen. Und so soll es bleiben. „Wir wollen mit unserem Festival Menschen faszinieren, sie für unser Instrument begeistern und das große Potenzial zeigen, das in der Mundharmonika steckt“, fasst Festival-Kurator Marko Jovanović die Ziele des Festivals zusammen. Doch die derzeitige Situation lässt ein ungetrübtes Festival, das Freude und Faszination für die Mundharmonika erlebbar machen will, nicht zu. Deshalb haben sich die Initiatoren – neben der harmonica school berlin (www.harmonica-school-berlin.de) ist das das Kesselhaus in der KulturBrauerei Berlin – nun entschlossen, den Start ihrer auf drei Events angelegten Festival-Reihe auf das Jahr 2022 zu verschieben. Die Gesundheit gehe nun einmal vor. Das Team um Mundharmonika-Profi Marko Jovanović ist optimistisch: „Die Faszination für die Mundharmonika bleibt und wir werden zusammen mit unseren Freunden und Musikerkolleginnen und -kollegen aus aller Welt auch 2022 die Stadt mit den Klängen unseres Instruments verzaubern.“ So ist die Entscheidung für die Absage in 2020 zugleich der Startschuss für die Vorbereitungen des Festivals in 2022.  Und bis dahin? Musik hat es immer gegeben und wird es immer geben. Mit ihrem Angebot an Workshops, Konzerten und Unterricht in digitaler und analoger Form, hält die harmonica school berlin (www.harmonica-school-berlin.de) die Mundharmonika präsent -nicht nur in Berlin. An Unterstützung und Konzertanfragen international bekannter Musikerinnen und Musiker und frischen Ideen mangelt es nicht - man darf gespannt sein.  Und den neuen Termin sollten sich schon jetzt alle Musikfans im Kalender markieren. Vom 23. bis 25. September 2022 heißt es wieder: Mundharmonika? – Na, klar! Kontakt:  Johannes Martin Kesselhaus in der Kulturbrauerei T: 0176 6124 1816 E: martin@kesselhaus-berlin.de www.kesselhaus.net, www.harmonica-fen-festival.com   Julia Thurau harmonica school berlin T: 0177 8512 701 E: contact@harmonica-school-berlin.de www.harmonica-school-berlin.de, www.harmonica-fen-festival.com     Die harmonica school berlin ist die erste auf Mundharmonika (chromatisch und diatonisch) spezialisierte Musikschule in Deutschland und wurde 2016 von Mundharmonikaspieler Marko Jovanović gegründet. Jovanović ist einer der führenden Mundharmonika-Pädagogen Europas und mehrfaches Jurymitglied des World Harmonica Festivals. Jovanović hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Facettenreichtum des Instruments zu zeigen, Menschen zu begeistern sowie Musiker und Pädagogen miteinander zu vernetzen. Weitere Informationen unter: www.harmonica-school-berlin.de, www.mjharmonica.de Das zur Consense Gesellschaft zur Förderung von Kultur mbH gehörende Kesselhaus in der KulturBrauerei ist Mitveranstalter des Harmonica F E N Festivals. Geschäftsführender Gesellschafter Sören Birke lebt und arbeitet als Musiker und Kulturmanager in Berlin. Er steht seit 1983 unter anderem mit der Mundharmonika auf der Bühne und ist Autor des Buches „Maulhobel, Zauberharfe, Schnutenorgel – Eine Kulturgeschichte der Mundharmonika“. www.kesselhaus.net
Harmonica F E N Festival<br><small><small>u. a. mit THE EARLY HOUSE, THE JUKE JOINT SMOKERS, STEVE BAKER AND THE LIVEWIRES
Sa 26
September 2020
12:00
Festival
Kulturbrauerei
Harmonica F E N Festival
u. a. mit SIRIUS ENSEMBLE & DIE SESSION BAND FEAT. BERND KLEINOW
  *** wird verschoben *** Das Festival wird auf September 2022 verschoben!   Berlin. – Das Harmonica F E N Festival ist ein Fest für die Mundharmonika, ein Festival von Mundharmonika-Begeisterten für Mundharmonika-Begeisterte und solche, die es werden wollen. Und so soll es bleiben. „Wir wollen mit unserem Festival Menschen faszinieren, sie für unser Instrument begeistern und das große Potenzial zeigen, das in der Mundharmonika steckt“, fasst Festival-Kurator Marko Jovanović die Ziele des Festivals zusammen. Doch die derzeitige Situation lässt ein ungetrübtes Festival, das Freude und Faszination für die Mundharmonika erlebbar machen will, nicht zu. Deshalb haben sich die Initiatoren – neben der harmonica school berlin (www.harmonica-school-berlin.de) ist das das Kesselhaus in der KulturBrauerei Berlin – nun entschlossen, den Start ihrer auf drei Events angelegten Festival-Reihe auf das Jahr 2022 zu verschieben. Die Gesundheit gehe nun einmal vor. Das Team um Mundharmonika-Profi Marko Jovanović ist optimistisch: „Die Faszination für die Mundharmonika bleibt und wir werden zusammen mit unseren Freunden und Musikerkolleginnen und -kollegen aus aller Welt auch 2022 die Stadt mit den Klängen unseres Instruments verzaubern.“ So ist die Entscheidung für die Absage in 2020 zugleich der Startschuss für die Vorbereitungen des Festivals in 2022.  Und bis dahin? Musik hat es immer gegeben und wird es immer geben. Mit ihrem Angebot an Workshops, Konzerten und Unterricht in digitaler und analoger Form, hält die harmonica school berlin (www.harmonica-school-berlin.de) die Mundharmonika präsent -nicht nur in Berlin. An Unterstützung und Konzertanfragen international bekannter Musikerinnen und Musiker und frischen Ideen mangelt es nicht - man darf gespannt sein.  Und den neuen Termin sollten sich schon jetzt alle Musikfans im Kalender markieren. Vom 23. bis 25. September 2022 heißt es wieder: Mundharmonika? – Na, klar! Kontakt:  Johannes Martin Kesselhaus in der Kulturbrauerei T: 0176 6124 1816 E: martin@kesselhaus-berlin.de www.kesselhaus.net, www.harmonica-fen-festival.com   Julia Thurau harmonica school berlin T: 0177 8512 701 E: contact@harmonica-school-berlin.de www.harmonica-school-berlin.de, www.harmonica-fen-festival.com     Die harmonica school berlin ist die erste auf Mundharmonika (chromatisch und diatonisch) spezialisierte Musikschule in Deutschland und wurde 2016 von Mundharmonikaspieler Marko Jovanović gegründet. Jovanović ist einer der führenden Mundharmonika-Pädagogen Europas und mehrfaches Jurymitglied des World Harmonica Festivals. Jovanović hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Facettenreichtum des Instruments zu zeigen, Menschen zu begeistern sowie Musiker und Pädagogen miteinander zu vernetzen. Weitere Informationen unter: www.harmonica-school-berlin.de, www.mjharmonica.de Das zur Consense Gesellschaft zur Förderung von Kultur mbH gehörende Kesselhaus in der KulturBrauerei ist Mitveranstalter des Harmonica F E N Festivals. Geschäftsführender Gesellschafter Sören Birke lebt und arbeitet als Musiker und Kulturmanager in Berlin. Er steht seit 1983 unter anderem mit der Mundharmonika auf der Bühne und ist Autor des Buches „Maulhobel, Zauberharfe, Schnutenorgel – Eine Kulturgeschichte der Mundharmonika“. www.kesselhaus.net
Harmonica F E N Festival<br><small><small>u. a. mit SIRIUS ENSEMBLE & DIE SESSION BAND FEAT. BERND KLEINOW</small></small>
Sa 26
September 2020
21:00
Konzert
Kesselhaus
LOFI-LOUNGE IM EXIL
Yusuf Sahilli, 3 South & Banana, Wyvern Lingo, DJ Team Seedless Grains
Lofi-Lounge im Exil Die Lofi-Lounge ist eine Konzertreihe, die seit einigen Jahren im Schokoladen-Mitte stattfindet und von Kitty Solaris kuratiert wird. An jedem Abend spielen drei unterschiedliche Acts kurze Sets von 30-40 Minuten und bieten einen Überblick über die lebendige Berliner Musikszene. Die Bands sind dabei möglichst unterschiedlich und kommen aus verschiedenen Szenen. Alle Bands leben in Berlin. Aufgrund von Corona bietet das Kesselhaus der Lofi-Lounge Exil im großen Saal, wo aufgrund der Größe Abstandsregeln eingehalten werden können: Es gibt Platz für eine limitierte Zuschauerzahl. Am ersten Abend spielen 3 South & Banana, Yusuf Sahilli und Wyvern Lingo. Yusuf Sahilli - Record Release Konzert Yusuf Sahilli ist ein Multi-Instrumentalist aus Berlin – seinen Stil nennt er Metropoplitan/ Indie/ Pop-Singer-Songwriter. Nach seinem Erfolgs-Debüt "Atoms & The Void" [ Rolling Stone: "Ein entspannter Suchender"! ] schaltet Yusuf Sahilli mit "Let's Do That!" noch einen Gang hoch - noch mehr musikalische Idiome, noch mehr Druck auf den Töpfen, die Gangarten noch variabler, die Harmonien und Melodien noch opulenter. Yusuf grub sich tief durch die Wurzeln des Alternative Rock seiner Generation. Von den Rock-Dinosauriern und dem Goldenen Zeitalter des Pop über die Hippie-Ära, den Beat der Sechziger und die Protest-Sänger bis zurück zu den Gründervätern des Blues im Delta. Mit Damian Giambazi am Bass und Martin Krümmling am Schlagzeug bringt Yusuf seine Musik mit viel Anmut auf die Bühne – voll instrumentiert, mit dreistimmigen Gesang und allem Drum und Dran. 3 South & Banana Der Ruf von 3 South & Banana sowohl als Live-Act als auch in der Blogosphäre beginnt sich auszubreiten: die Live-Show von 3 South & Banana ist eine multimediale Band-Live-Performance mit einer deutlichen Anspielung auf künstlerische Einzelgänger wie David Byrne. Der Kopf hinter dem Projekt, der Gitarrist & Schlagzeuger Aurélien Bernard, hat aufgrund seiner eigenwilligen Herangehensweise an das Songschreiben und seiner einzigartigen Bühnenkunst eine wachsende Fangemeinde. Er erklärt: "Ich habe einen starken französischen Akzent, wenn ich Englisch spreche, und das 3 South & Banana-Tag entstand aus einem komödiantischen Missverständnis, das sich zu einem In-Witz zwischen mir und meinen Freunden entwickelte. Ich denke, Humor ist eine großartige Möglichkeit, Selbstzweifel zu überwinden, und mein Debütalbum und das Projekt im Allgemeinen untersucht dieses Phänomen". Wyvern Lingo Musik ist der Klebstoff, der Wyvern Lingo zusammenhält. Ursprünglich verband sie die Musik von Thin Lizzy, Led Zeppelin, Joni Mitchell und Simon & Garfunkel; dann begannen sie ihren eigenen musikalischen Weg zu gehen, der Folk, Hip-Hop, Rock und R'N'B enthält. Drei einzigartige Stimmen verbinden das breite Spektrum. Sie schreiben ihre songs gemeinsam und teilen dabei auch ihre Hoffnungen und Ängste in den Versen und Refrains.
<small>LOFI-LOUNGE IM EXIL</small><br><small><small>Yusuf Sahilli, 3 South & Banana, Wyvern Lingo, DJ Team Seedless Grains </small></small>
So 27
September 2020
12:00
Festival
Kulturbrauerei
Harmonica F E N Festival
u. a. mit BLACK PATTI, CRAZY HAMBONES, HISS
  *** wird verschoben *** Das Festival wird auf September 2022 verschoben!   Berlin. – Das Harmonica F E N Festival ist ein Fest für die Mundharmonika, ein Festival von Mundharmonika-Begeisterten für Mundharmonika-Begeisterte und solche, die es werden wollen. Und so soll es bleiben. „Wir wollen mit unserem Festival Menschen faszinieren, sie für unser Instrument begeistern und das große Potenzial zeigen, das in der Mundharmonika steckt“, fasst Festival-Kurator Marko Jovanović die Ziele des Festivals zusammen. Doch die derzeitige Situation lässt ein ungetrübtes Festival, das Freude und Faszination für die Mundharmonika erlebbar machen will, nicht zu. Deshalb haben sich die Initiatoren – neben der harmonica school berlin (www.harmonica-school-berlin.de) ist das das Kesselhaus in der KulturBrauerei Berlin – nun entschlossen, den Start ihrer auf drei Events angelegten Festival-Reihe auf das Jahr 2022 zu verschieben. Die Gesundheit gehe nun einmal vor. Das Team um Mundharmonika-Profi Marko Jovanović ist optimistisch: „Die Faszination für die Mundharmonika bleibt und wir werden zusammen mit unseren Freunden und Musikerkolleginnen und -kollegen aus aller Welt auch 2022 die Stadt mit den Klängen unseres Instruments verzaubern.“ So ist die Entscheidung für die Absage in 2020 zugleich der Startschuss für die Vorbereitungen des Festivals in 2022.  Und bis dahin? Musik hat es immer gegeben und wird es immer geben. Mit ihrem Angebot an Workshops, Konzerten und Unterricht in digitaler und analoger Form, hält die harmonica school berlin (www.harmonica-school-berlin.de) die Mundharmonika präsent -nicht nur in Berlin. An Unterstützung und Konzertanfragen international bekannter Musikerinnen und Musiker und frischen Ideen mangelt es nicht - man darf gespannt sein.  Und den neuen Termin sollten sich schon jetzt alle Musikfans im Kalender markieren. Vom 23. bis 25. September 2022 heißt es wieder: Mundharmonika? – Na, klar! Kontakt:  Johannes Martin Kesselhaus in der Kulturbrauerei T: 0176 6124 1816 E: martin@kesselhaus-berlin.de www.kesselhaus.net, www.harmonica-fen-festival.com   Julia Thurau harmonica school berlin T: 0177 8512 701 E: contact@harmonica-school-berlin.de www.harmonica-school-berlin.de, www.harmonica-fen-festival.com     Die harmonica school berlin ist die erste auf Mundharmonika (chromatisch und diatonisch) spezialisierte Musikschule in Deutschland und wurde 2016 von Mundharmonikaspieler Marko Jovanović gegründet. Jovanović ist einer der führenden Mundharmonika-Pädagogen Europas und mehrfaches Jurymitglied des World Harmonica Festivals. Jovanović hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Facettenreichtum des Instruments zu zeigen, Menschen zu begeistern sowie Musiker und Pädagogen miteinander zu vernetzen. Weitere Informationen unter: www.harmonica-school-berlin.de, www.mjharmonica.de Das zur Consense Gesellschaft zur Förderung von Kultur mbH gehörende Kesselhaus in der KulturBrauerei ist Mitveranstalter des Harmonica F E N Festivals. Geschäftsführender Gesellschafter Sören Birke lebt und arbeitet als Musiker und Kulturmanager in Berlin. Er steht seit 1983 unter anderem mit der Mundharmonika auf der Bühne und ist Autor des Buches „Maulhobel, Zauberharfe, Schnutenorgel – Eine Kulturgeschichte der Mundharmonika“. www.kesselhaus.net
Harmonica F E N Festival<br><small><small>u. a. mit BLACK PATTI, CRAZY HAMBONES, HISS</small></small>
So 27
September 2020
16:30
Konzert
Kesselhaus
The Dark Tenor - ACOUSTICA Billy spielt seine größten Hits - begleitet von seinem Pianisten und Cellisten!  Macht euch schick, denn das Konzert wird auf Video aufgezeichnet und ihr seid ein Teil davon!  Ihr wollt mehr, als nur das Konzert erleben? „VIP“ und „Gold-Upgrades“ sind erhältlich! Einlass „Gold Upgrade“: 12:30 Uhr  Einlass „VIP Meet & Greet Upgrade“: 13:45 Uhr Einlass „Standard-Ticket“: 15:45 Uhr Konzertbeginn: 16:30 Uhr Konzertende: 18:00 Uhr Hinweis: Freie Sitzplatzwahl in den jeweiligen Ticketkategorien Parkett oder Galerie. Upgrades: Mit dem VIP MEET & GREET UPGRADE trefft ihr Billy für ein Foto und ein kurzes Gespräch und ihr könnt euch mitgebrachte Dinge signieren lassen. Außerdem bekommt ihr den Soundcheck exklusiv zu sehen. Noch mehr Backstageimpressionen bekommt ihr mit dem GOLD UPGRADE. Billy führt euch auf einen „Gold Rundgang“ über die Bühne, wo ihr Fotos mit ihm macht. Ihr bekommt einen Einblick hinter die Kulissen der Ton- und Video-Produktion des Konzerts inklusive Schnittplatz. Mehr Zeit für Gespräche ist natürlich auch. Allgemeine wichtige Hinweise: Bitte halten Sie die Hygienemaßnahmen ein. Den Anweisungen des Personals ist zu jederzeit Folge zu leisten. Bei Zuwiederhandlung werden wir vom Hausrecht Gebrauch nehmen. Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein. Auf allen Wegen in der Location ist ein Mundnasenschutz Pflicht! Am eigenen Sitzplatz ist kein Mundnasenschutz nötig. Bitte bleiben Sie mit Symptomen einer Atemwegsinfektion zu Hause und nehmen nicht am Konzert teil. Das Meet & Greet und Gold Upgrade wird ausschließlich mit Mundnasenschutz und dem nötigen Abstand durchgeführt. Alle Maßnahmen vor Ort sind Hygienekonzeptkonform geplant und mit den nötigen Abständen versehen.
The Dark Tenor - ACOUSTICA